de
Schokoladenglacé mit Mascarpone

Schokoladenglacé mit Mascarpone

Rezept Schokoladenglacé mit Mascarpone
Zutaten
(Für 4 Personen)
Zubereitung / Rezept

Gute Nachricht für alle Schoggi-Fans!

Zubereitung:

• Die Schokolade fein hacken. 150 ml Milch in einer Pfanne zum Kochen bringen. Pfanne  vom Herd nehmen, Schokolade hinzugeben und mischen. Mischung 2 Minuten ruhen lassen.

• Anschliessend den Mascarpone mit 100 ml Milch zu einer homogenen, cremigen Masse mischen. Vorsichtig die Schokoladenmilch hinzugeben und mischen.

• Mischung in Glacémaschine geben und Glacé entsprechend der Gebrauchsanweisung für die Glacémaschine zubereiten.

• Ohne Glacémaschine: Stelle die leere abschliessbare Gefrierdose in den  Gefrierschrank. Mischung in vorgekühlte Gefrierdose geben, Dose verschliessen und 2 Stunden in den Gefrierschrank stellen. Anschliessend mit einem Stabmixer mixen. Vergesse vor allem die Ränder nicht, an denen die Mischung gefroren ist. Wiederhole diesen Vorgang noch ein- bis zweimal, jeweils nach zwei Stunden.

• Gefrierzeit: 7 bis 8 Stunden 

Tipp

Du kannst dieses Glacé auch mit Schokoladenresten zubereiten (z.B. Reste vom Weihnachts- oder Osterfest), solange diese keine Füllung enthalten.

Geben Sie Ihre Meinung

Falls Ihnen dieses Rezept geschmeckt hat, dann mögen Sie auch